Arbeiten bei LEO

Wichtige Hinweise falls Sie Interesse haben bei LEO zu arbeiten!

Sie sind langzeitarbeitslos?
(länger als 365 Tage)

oder

Sie haben Interesse oder bereits Erfahrungen in der Metallverarbeitung, sind arbeitslos gemeldet und haben keine schwerwiegenden gesundheitlichen Einschränkungen (Haltungsapparat)?

dann

Sprechen Sie mit Ihrer/m zuständigen BeraterIn beim AMS!



Vereinbaren Sie mit LEO GmbH einen Termin für ein Vorstellungsgespräch und bringen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gleich mit.

Sie werden bei uns längsten 10 Monate beschäftigt (Entlohnung in Anlehnung an den Kollektivvertrag Metallgewerbe) und haben während dieser Zeit die Möglichkeit eine Höherqualifizierung sowie Praxis in der Metallverarbetiung zu erwerben. Wir unterstützen Sie bei Ihren Bewerbungen und organisieren für Sie Schulungen, die für Ihren weiteren beruflichen Weg wichtig sind.